18. Tanztee der Tanzsportabteilung des TV 1898 Gustavsburg

Bei winterlichen Temperaturen kamen viele begeisterte Tänzer zum 18. Tanztee der Tanzsportabteilung (TSA) am Sonntag, dem 18. März 2018 ins Bürgerhaus Gustavsburg. In frühlingshafter Atmosphäre, mit bunten Blumen auf den Tischen und vor einer liebevoll dekorierten Bühne, bewegten sich die zahlreichen Tanzpaare schwungvoll zu Wiener Walzer, Tango, Quickstepp, Slow-Foxtrott, langsamem Walzer und den Lateintänzen Cha Cha Cha, Rumba, Samba, Paso-Doble, Salsa und Jive über die Tanzfläche. Mit Freude legte Benedikt Töpler (Trainer der Dienstagsgruppe) die abwechslungsreiche Musik routiniert auf. Abteilungsleiter Michael Maag führte mit Charme und Witz, durch den kurzweiligen Nachmittag. Viele leckere selbstgebackene Kuchen und Torten gehörten als Augenschmaus und zur Begeisterung der Geschmacksnerven der Tänzer dazu. Neben dem leiblichen Wohl, gab es kurzweilige Tanzdarbietungen der Kindergruppen. Mit viel Spaß tanzten die Minimäuse (Alter 4-6 Jahre) zu dem Lied „Körperteilblues“, die Zwergmäuse (6-8 Jahre) zu „Jungs gegen Mädchen“ und die Tanzmäuse (8-12 Jahre) zu „Turn up the music“.

Michael Maag dankte allen Trainerinnen: Svenja Neuroth, Tyra Michelle Rode und Lisa Leberfinger herzlich für Ihr Engagement und den Tänzerinnen für die tollen Darbietungen. Die Kinder erhielten eine kleine Süßigkeit und die Trainerinnen jeweils einen Blumengruß. Jede Gruppe freut sich über neue Mittänzer/innen. Großen Spaß hatten die Gäste dabei, zwischen den Programmpunkten eine Line-DanceChoreographie (Lullaby-Waltz) von Michael Maag zu lernen und mitzutanzen.r tänzerische Höhepunkt des Nachmittags bildete die neu einstudierte Choreographie der Breitensport-Spaß-Formation der TSA unter der Leitung von Michael Maag. Die acht Paare zeigten Tänze zu „Pop of the 80’s“ mit Quickstepp, zwei New Vogue Tänzen (Mayfair-Quickstepp und Evening-Three-Stepp), langsamem Walzer, Jive und einem Jive-LineDance. Das Publikum spendete begeistert Szenenapplaus bei Posen und schwierigen Bildwechseln und forderte eine Zugabe, welche dann in Form eines langsamen Walzers gerne gegeben wurde. Alles in Allem war dies wieder ein gelungener Tanztee. Die Tanzsportabteilung dankt allen Helfern und den Trainern, hier stellvertretend Michael Maag und Nadine Victor-Maag für ihr tatkräftiges Engagement. Die Tanzsportabteilung lädt Sie herzlich ein, am 14.10.2018 beim 19. Tanztee dabei zu sein, bei freiem Eintritt. Bleiben/Werden Sie begeistert vom Tanzen, denn es hält fit, aktiv & beweglich. Weitere Informationen zu den Trainingszeiten finden Sie hier auf der Homepage.

Slackline-Abende beim TVG

Der TV Gustavsburg startet seine wöchentlichen Slackline-Abende am Mittwoch, 9. Mai, um 18.30 Uhr. Den Treffpunkt im Burgpark markiert eine große Fahne. Für TV-Mitglieder ist die Teilnahme kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen 5 Euro pro Abend. Anmeldung entweder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch bei Bernd Westerdorff (06134/ 255 991).

Helfende Hand für Turnanfänger gesucht

Der TV Gustavsburg sucht eine helfende Hand für die Anfängerinnen im Leistungsturnen. Die 5 bis 9 Jahre alten Mädchen werden dienstags und donnerstags von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Neuen Halle von Annemie Schmidt trainiert; dabei wäre etwas Unterstützung (Hilfestellung bei den Übungen, Aufbau der Geräte) willkommen. Näheres bei Nicole Schmidt-Licht, 06144/402 530 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Übungsleiter gesucht

Für den Bereich Eltern- und Kindturnen suchen wir ab sofort Übungsleiter oder Interessierte, die sich zum Übungsleiter ausbilden lassen möchten.

Bei Interesse Bitte über das Kontaktformular melden oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang