Sommer Ferien Freizeit

Der Turnverein Gustavsburg startet dieses Jahr zum ersten Mal in eine Sommerferien-Freizeit in das Kinder- und Jugenddorf Ober-Seemen vom 29.08. bis zum 02.09.2022.

Das ganze steht unter dem Motto "Olympische Spiele".

 

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von 8-15 Jahren

 


Flyer mit weiteren Informationen 

 

 

Während der Freizeit erwartet die Kinder und Jugendlichen ein umfangreiches sportliches Angebot aus unterschiedlichen olympischen Disziplinen, Adventure Minigolf und einem Baumkronenpfad. Aber auch eine Nachtwanderung, ein Lagerfeuer oder ein Besuch der Ronneburg sind Teil unseres umfangreichen Programms. Hierbei soll es, ganz im Sinne der Moral der Olympischen Spiele, um Harmonie, Selbstbewusstsein, "verlieren können", Fairness und Frieden gehen.

 

Volleyball beim TVG

Du bist weiblich oder männlich? Über 30, aber unter 100? Hast vielleicht schon etwas Volleyballerfahrung? Möchtest gern Volleyball spielen, aber nicht unbedingt trainieren? Und hast donnerstagabends noch nichts vor? Dann bist du richtig bei den Volleyballern des TV Gustavsburg, die sich donnerstags um 20:30 Uhr in der Gustav-Brunner-Halle treffen, um sich Beweglichkeit und Fitness zu erhalten, ohne an offiziellen Spielrunden teilzunehmen. 1-2-mal im Jahr versuchen wir an einem Turnier teilzunehmen. Aber auch hier steht der Spaß im Vordergrund. Interesse? Einfach donnerstags abends um 20:30 Uhr in die Gustav-Brunner-Halle in Gustavsburg kommen und mitspielen.

 

Du hast noch Fragen? Ruf einfach Ralf (06134 / 51764) oder Uwe (0174 / 3088539) an.

Slackline und Kondition - TV Gustavsburg beendet Corona-Pause


Nach langer Corona-Pause läuft beim TV Gustavsburg nach und nach der Sportbetrieb wieder an: Am Mittwoch, 27.
Mai, trifft sich erstmals in diesem Jahr wieder die Slackline-Gruppe im Burgpark. Ab 18.30 Uhr kann man auf dem
schlaffen Seil den Gleichgewichtssinn trainieren. Allerdings sind Hygieneregeln zu beachten und ein Fragebogen
auszufüllen; beides steht unter http://covid-infos.tvgustavsburg.de/ zum Abruf bereit (weitere Infos bei Bernd
Westerdorff unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06134/ 255 991).


Auch andere Gruppen bereiten den Wiedereinstieg vor und stimmen dazu die erforderlichen Hygienekonzepte mit der
Stadtverwaltung ab. So wird die Konditionsgymnastik von Donnerstag, 28. Mai, 19.30 Uhr, an wieder stattfinden. Da
die Gustav-Brunner-Halle jedoch einstweilen auf 15 Personen beschränkt ist, ist Voranmeldung erforderlich. Sollte die
Zahl der zulässigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer überschritten werden, steht ein zweiter Termin um 18.30 Uhr zur
Verfügung (nähere Informationen bei Uwe Fischer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06134/750379).

Corona: Einstellung des Trainingsbetriebes

Liebe TVG´ler, Vorstandsmitglieder und Übungsleiter, auch wir haben und müssen uns in der „Corona-Krise“ Gedanken über den aktuellen Status machen. Der geschäftsführende Vorstand hat sich mit der Thematik befasst und möchte folgendes dazu erklären. Die meisten Sportverbände haben mittlerweile ihren Spielbetrieb eingestellt, viele Sportveranstaltungen und auch Versammlungen werden abgesagt.

Uns ist es wichtig das Wohl unserer Mitglieder und deren Familien in dieser Zeit an oberste Stelle zu setzen und unserer gesellschaftlichen Verpflichtung nachzukommen. Deshalb haben wir schweren (Sportler) Herzens, aber in voller Überzeugung, das Richtige zu tun, folgenden Beschluss gefasst:

Ab Freitag, den 13.März 2020 wird der komplette Sport- und Trainingsbetrieb des TV Gustavsburg bis einschließlich Ostermontag, den 13. April 2020 eingestellt.

Das bedeutet, dass für alle und alle Altersklassen die Übungsstunden nicht stattfinden. Wir halten uns damit auch an die Empfehlungen der Kreisverwaltung sowie des Landessportbundes und des zuständigen Gesundheitsamtes Sollte sich in den nächsten Wochen die Situation rund um die „Corona-Krise“ ändern, werden wir entsprechend tätig. Wir gehen davon aus, dass Ihr Verständnis für diese Regelung habt und wir als TVG, wie wir alle es uns wünschen, diese außergewöhnliche Zeit gemeinsam meistern.

Ich wünsche all unseren Mitgliedern beste Gesundheit, dass sie vom Virus und vor allem dessen möglichen Folgen verschont bleiben und stehe Euch gerne für weitere Informationen persönlich zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Frederic Diercks

1. Vorsitzender

Mehr Sportabzeichen beim TV Gustavsburg

34 Jugendliche und 18 Erwachsene haben im vergangenen Jahr beim TV
Gustavsburg das Deutsche Sportabzeichen erworben. Damit wurden insgesamt
sechs Urkunden mehr ausgestellt als im Jahr 2018, wie Leichtathletik-Abteilungsleiter
Peter Manz bei einer Feierstunde am Sonntag im Vereinsheim an der Ochsenwiese
berichtete. Unter den Empfängern waren Einsteiger, die zum ersten Mal die vier
Disziplinen absolviert hatten, ebenso wie routinierte Breitensportler, die seit
Jahrzehnten die Nadeln und Urkunden sammeln – allen voran Peter Manz selbst, der
2019 sein 33. Abzeichen absolvierte hatte.