Der TV 1898 Gustavsburg e.V. trauert um
Annemie Schmidt

die am 8. Februar im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Annemie lebte für den Sport und besonders das Turnen.
Schon als Kind trat sie der Turnabteilung bei, wurde mit 18 Übungsleiterin und später auch Kampfrichterin.
Noch bis kurz vor ihrem Tod als Übungsleiterin aktiv, vermittelte Annemie zahllosen Jungen und Mädchen
unserer Stadt Körperbeherrschung und Freude an der Bewegung. Daneben gehörte sie über 50 Jahre dem
Vorstand des TV an und führte zwei Jahrzehnte lang die Geschäfte des Vereins. Für ihr Engagement erhielt sie
den Landesehrenbrief des Landes Hessen, den Ehrenamtspreis des Kreises Groß-Gerau und – zusammen mit

ihrem Mann Walter – den Bürgerpreis der Stadt Ginsheim-Gustavsburg.
Mit ihrem Einsatz und ihrem Wesen hat Annemie den TV geprägt und bereichert.
Wir werden ihr Andenken in Ehren halten. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.

Gustavsburg, im Februar 2024
TV 1898 Gustavsburg e.V.
Frederic Diercks
1. Vorsitzender

Die
Tanzsportabteilung im TV 1898 Gustavsburg e.V.
lädt ganz herzlich ein zum
Frühlings-Tanztreff mit Programm
 
am Sonntag, dem 28.04.2024
 
von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Einlass: 14:30 Uhr,
im Bürgerhaus Ginsheim
 
Wir bieten Ihnen:
leckere selbstgebackene Kuchen und Torten, Mitmachangebote,
Vorführungen, viel Gelegenheit zum eigenen Tanzen und das
alles bei
freiem Eintritt!
Es wäre schön, auch Sie begrüßen zu dürfen!

Aus dem Vereinsleben

Das Minisportabzeichen der Breitensportgruppe

Das Minisportabzeichen der Breitensportgruppe

Zum Jahresende wurde in der Breitensportgruppe das Minisportabzeichen gemacht. Hierfür mussten alle Kinder, in Orientierung an das Deutsche Sportabzeichen, in vier Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination bestehen.

MICHAEL MAAG MIT VERDIENSTNADEL IN SILBER AUSGEZEICHNET!

MICHAEL MAAG MIT VERDIENSTNADEL IN SILBER AUSGEZEICHNET!

Im Namen des Hessischen Tanzsportverbandes überbrachte die Vizepräsidentin Cornelia Straub der TV 1898 Gustavsburg die allerherzlichsten Glückwünsche zu seinem 125jährigen Bestehen. Aber nicht nur deswegen war sie am 10. September nach Gustavsburg zur akademischen Feier gekommen.

Hochbetagt und quicklebendig – TV Gustavsburg feierte Jubiläum

Hochbetagt und quicklebendig – TV Gustavsburg feierte Jubiläum

Quicklebendig hat sich der TV Gustavsburg zu seiner 125-Jahr-Feier Jubiläum präsentiert: Partylaune und andächtige Rückbesinnung, fröhliche Bewegung auf dem Sportplatz und beschwingter Ausklang im Festzelt – bei dem auf zwei Wochenenden mit schönstem Spätsommerwetter verteilten Jubiläum kamen alle Geschmäcker, Temperamente und Altersklassen auf ihre Kosten.

Lust auf Bewegung bekommen?

In unserem Flyer findest du alle Kurse und Ansprechpartner. Sprich die Übungsleiter gerne für ein Probetraining an oder lade dir direkt das Anmeldeformular herunter.

Kindeswohl im Turnverein

Kinder und Jugendliche brauchen Wertschätzung und Anerkennung. Sie brauchen gute
Rahmenbedingungen für das Aufwachsen und dafür den Schutz und die Unterstützung der
Gemeinschaft. Um dies als Verein gewährleisten zu können haben wir ein Schutzkonzept für das Kindeswohl erarbeitet.