Wandertermine

Hallo Freunde zu Fuß,
 
habe für das erste Halbjahr schöne Wanderwege für uns ausgesucht. Ich hoffe sie gefallen euch und die Termine passen auch :))
Gruß Christina und Winfried
 

Am 24.3.19

fangen wir ganz leicht an mit dem Rundweg Rauenthaler Spange, 10 km ,leichte Tour mit anschließender Einkehr im Winzerhaus. https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g983854-d1347567-Reviews-Winzerhaus_Rauenthal-Eltville_am_Rhein_Hesse.html

Die „Rauenthaler Spange“ ist ein sehr abwechslungsreicher Weg – Wald, Bäche, Wiesen und Weinberge bieten den Augen immer wieder neue Perspektiven.

Treffpunkt um 11 Uhr am Bürgerhaus Gustavsburg, Fahrgemeinschaft

 

 

Am 28.4.19

geht es weiter nach Eppstein,- Bahai Tempel- Kaisertempel, Runde von Eppstein,

Die Tour ist 16 km lang, 510 hm und mittelschwer. Anschließend Einkehr im https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g1051795-d1837561-Reviews-Wunderbar_Weite_Welt-Eppstein_Hesse.htmlausgezeichnet als schönster Bahnhof Deutschlands.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bürgerhaus Gustavsburg, Fahrgemeinschaft

 

 

Am26.5.19

geht es weiter nach Waldalgesheim

https://www.outdooractive.com/de/wanderung/romantischer-rhein/baumgeister-tour/7103192/

16 km und 660 hm laufen wir den Rhein Burgen Weg mit der Steckeschläferklamm.

Einkehr entweder im Cafe/Bäckerei Dhein in Waldalgesheim oder im Il Mediterraneo

Treffpunkt 9.30 Uhr am Bürgerhaud Gustavsburg

 

Am16.6.19

geht es nach Weyher in der Pfalz

Wir laufen wir einen abwechslungsreichen Rundweg, 14 km lang und 440 hm, mittelschwer.

Anschließend Einkehr in der Winzerstube https://www.deutschlandgourmet.info/weyher-in-der-pfalz/restaurant-winzerstube/

Treffpunkt Bürgerhaus Gustavsburg 9,15 Uhr, Fahrgemeinschaft

 https://www.komoot.de/tour/54344560

 

 Am 21.7.19

möchte ich mit euch paddeln gehen und zwar auf der Lahn, von Fürfuhrt nach Runkel. Wir paddeln ca 3 1/2- 4 Stunden. Genaueres werde ich noch ausarbeiten und mich nochmal bei euch melden.

http://www.willis-bootsverleih.de/kanutouren/tagestour/

Frühling im Bürgerhaus Gustavsburg

18. Tanztee der Tanzsportabteilung des TV 1898 Gustavsburg

Bei winterlichen Temperaturen kamen viele begeisterte Tänzer zum 18. Tanztee der Tanzsportabteilung (TSA) am Sonntag, dem 18. März 2018 ins Bürgerhaus Gustavsburg. In frühlingshafter Atmosphäre, mit bunten Blumen auf den Tischen und vor einer liebevoll dekorierten Bühne, bewegten sich die zahlreichen Tanzpaare schwungvoll zu Wiener Walzer, Tango, Quickstepp, Slow-Foxtrott, langsamem Walzer und den Lateintänzen Cha Cha Cha, Rumba, Samba, Paso-Doble, Salsa und Jive über die Tanzfläche. Mit Freude legte Benedikt Töpler (Trainer der Dienstagsgruppe) die abwechslungsreiche Musik routiniert auf. Abteilungsleiter Michael Maag führte mit Charme und Witz, durch den kurzweiligen Nachmittag. Viele leckere selbstgebackene Kuchen und Torten gehörten als Augenschmaus und zur Begeisterung der Geschmacksnerven der Tänzer dazu. Neben dem leiblichen Wohl, gab es kurzweilige Tanzdarbietungen der Kindergruppen. Mit viel Spaß tanzten die Minimäuse (Alter 4-6 Jahre) zu dem Lied „Körperteilblues“, die Zwergmäuse (6-8 Jahre) zu „Jungs gegen Mädchen“ und die Tanzmäuse (8-12 Jahre) zu „Turn up the music“.

Fund des Tages war ein Fahrzeugschein

Ein Fahrzeugschein samt passendem Personalausweis war der Fund des Tages beim alljährlichen Einsatz des TV Gustavsburg beim städtischen Umwelttag. 15 Vereinsmitglieder aller Altersklassen drehten eine Runde um die Schrebergärten oberhalb der Mainbrücke und säuberten – von Gymnastik-Abteilungsleiterin Petra Manz bestens verpflegt - das Vorland von allerlei Müll und Abfall. Am Ende waren zahlreiche blaue Säcke gefüllt, und Vorsitzender Frederic Diercks dankte allen Teilnehmern, die ihren Vormittag geopfert hatten.: „Das ist alles andere als selbstverständlich. Daran sollte man vielleicht mal denken, bevor man seinen Müll achtlos in die Gegend wirft.“