Vitaltour Willigisweg

Der Rundweg „Vitaltour Willigisweg“ wurde am Sonntag von den Gustavsburger Wanderer gelaufen. Gestartet wurde die Tour in Auen an der Freizeitanlage Kneipptretbecken und schon da war klar, nach der Wanderung wird das Becken für die müden Füße genutzt. Der 20 km lange , idyllische Rundweg mit 636 Höhenmeter war sehr abwechslungsreich und begeisterte alle Mitgelaufene. Weinberge, Mischwälder und Bachläufe wechselten sich mit grandiosen Weitsichten zu den Höhen des Soonwaldes und zum Pfälzer Bergland ab. Auch wilde Schluchten und imposante Felswände machten die Tour trotz Länge sehr kurzweilig. Zum Abschluss gab es Pfälzer Hausmannskost in einem ansässigen Wirtshaus.

 

Faustballsenioren des TV Gustavsburg beenden Feldrunde mit 3 Hessenmeistertitel

Die Faustballer von Gustavsburg und Kostheim traten trotz Spielermangels in der Feldrunde noch mal mit 3 Mannschaften in der Verbandsliga Hessen an, trotz fehlender Ersatzspieler kämpften die Mannschaften um jeden Punkt und jeden Satz und waren erfolgreich. Die Senioren M55 und M60 beendeten jeweils Punktgleich mit dem Zweiten die Runde und gewannen durch das bessere Satzverhältnis die Hessenmeisterschaft in ihrer Klasse. In der gemeinsamen  Runde wurde die M55 Erster und die M60 Dritter von 4 Mannschaften.

Die M45 Mannschaft des TVG konnte in der gemeinsamen Runde M35/M45 nur den 5. Platz erreichen, wurde aber als einzig gemeldete M45 Mannschaft Hessenmeister der M45 Verbandsliga.

Damit konnte noch einmal ein hervorragender Erfolg verbucht werden.

Keine der Mannschaften hat für Regional- oder Deutsche Meisterschaft gemeldet, der Spielerstamm ist zu klein geworden und durch den Ausfall einiger Leistungsträger sind die Mannschaften momentan zu schwach für die Teilnahme an einer DM.

Für die kommende Hallenrunde wurde erstmals seit 2006  nur noch eine M55 und eine M60 Mannschaft gemeldet, 3 Spieler der M45 spielen mittlerweile auch in der M55 und die jüngeren Spieler sind zur Zeit verletzt oder  haben andere Prioritäten.

1.08.2017 Werner Schub

Radeln statt Wandern  

 

Im Juli tauschten die Wanderer des TV Gustavsburg die Wanderschuhe gegen das Bike aus und fuhren mit Rückenwind nach Frankfurt Sachsenhausen. Dort wartete in einer Straußwirtschaft leckeres Essen und hausgemachter Äppelwoi auf sie. Alles hoffen und beten, die Windrichtung möge sich drehen wenn der Heimweg angetreten wird, half nichts. Auf dem Rückweg blies der Wind kräftig von vorne. Einen Abstecher noch an der Strandbar in O`Kriftel und die Radler holten nochmal alle Kraft aus den Beinen. Am Kostheimer Weinstand, wurde der Tag ausklingen lassen, froh es geschafft zu haben und nur noch einen Katzensprung bis nach hause zu haben.

 

Wandertermine

Hallo Freunde zu Fuß,

es geht weiter, ich habe für uns neue Wandertouren rausgesucht und hoffe, es ist für jeden etwas dabei.

Am 27. August, wandern wir die „Vitaltour Willigisweg“

„Die vielfältige Kulturlandschaft mit den Weinbergslagen um Auen, heimische Laubwälder, Halbkulturformationen wie Orchideenwiesen, intensive Ackernutzung und Beweidung der Wiesen bilden am Willigisweg mit den natürlichen Elementen ein buntes Landschaftsmosaik. Ausdrucksstarke Felsformationen und wasserreiche Bachläufe bestimmen den Charakter dieses Weges. Unvergesslich bleiben die weit über die Landschaft reichenden Fernblicke zu den Höhen des Soonwaldes und zum Pfälzer Bergland. ''

Die Tour ist mittelschwer bis schwer, mit 20 km Länge und 640 Höhenmeter

Wir treffen uns um 9 Uhr am Bürgerhausparkplatz in Gustavsburg und bilden eine Fahrgemeinschaft.

 

Die Septemberwanderung am 24.9 geht in den Hunsrück nach Oppenhausen bei Boppard. Gelaufen wird die Ehrbachklamm und Schöneckschleife.

Termine Sportabzeichen 2017

Jahreshauptversammlung des TV Gustavsburg

 

 

Turnusmäßige Wahlen zum Vorstand stehen bei der Jahreshauptversammlung des TV Gustavsburg am Montag, 22. Mai, 19.00 Uhr, auf der Tagesordnung. Im Sportlerheim auf der Ochsenwiese werden außerdem die Abteilungsleiterinnen und –leiter, der Kassierer und die Kassenprüfer Bericht erstatten. Alle Mitglieder, Übungsleiter und Trainer sind herzlich eingeladen.

Termine

Keine Termine

Trainingsinfos

Habt Ihr Fragen zu Übungsstunden, Probetraining und Ansprechpartnern?

Schaut euch unseren aktuellen Flyer an!

 

Yogakurs für Anfänger und Wiedereinsteiger

Der Hatha-Yogakurs möchte neben dem Aufbau
und dem Dehnen von Muskulatur die Fokussierung, Konzentration und Achtsamkeit schulen und zur
Entspannung beitragen.
Kurs 1: 22.08.2019 - 14.11.2019
weitere Kurse werden hier rechtzeitig angekündigt
Die Kurse finden jeweils in der Zeit von 18.50 bis 20.05 Uhr in der Gymnastikhalle der Gustav-
Brunner-Schule.

>>INFOS<<

NEU: JUMPING

Jumping ist ein dynamisches Fitness-Training auf speziellen Trampolinen – und von Donnerstag, 05. September, an im Kursangebot des TV Gustavsburg. Einen ersten Eindruck ermöglichen die Schnupperabende im September (jeweils donnerstags um 20.15 im Gymnastikraum der Gustav-Brunner-Halle. Am 10. Oktober startet dann ein zehnwöchiger Kurs mit festem Teilnehmerkreis. Da die Platzzahl begrenzt ist, bittet Trainerin (Jumping Coach) Nina Höhn um Anmeldung unter +49 177 2776094.

Das Ehrenamt im Lebenslauf - einfach mitmachen!

Wer sich im TVG engagiert tut nicht nur was für andere!

Durch das Mitwirken im Vereinsleben, auch neben den sportlichen Aktivitäten, entwickelt ihr stetig eure Soft Skills weiter, was euch im Bewerbungsverfahren einen Vorteil bringen kann.

Wichtige Kompetenzen die bei uns vermittelt werden:

  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Engagement
  • Eigenverantwortung
  • Zeitmanagement
  • und vieles mehr!

Wenn Ihr wissen wollt, was ihr im TVG noch alles machen könnt, sprecht uns einfach an!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übungsleiter / Trainer gesucht

Sind Sie selbst Übungsleiter oder Trainer und suchen neue Herausforderungen?

Sprechen Sie uns einfach über das Kontaktformular an!

Zum Seitenanfang